Veranstaltungen

  • Umweltdachverband Veranstaltung

    Das ‚Wie‘ vor dem ‚Was‘ – Methodenvielfalt in der Naturvermittlung

    Das diesjährige von Umweltdachverband, HAUP und Partnerorganisationen veranstaltete Naturvermittlungsseminar richtet den Fokus auf das Potenzial, das ein durchdachter Methodeneinsatz für eine erfolgreiche und zielgruppengerechte Naturvermittlung bietet.

    Schloss Zell an der Pram, Schlossstr. 1
    4755 Zell an der Pram
  • Fighting Air Pollution in Europe

    This timely international symposium will provide an invaluable opportunity to discuss current challenges related to air pollution and to reignite the debate over an EU-wide strategy to ensure cleaner air in Europe, while also enabling the delegates to analyse the role of clean technologies in improving air quality. The symposium offers a platform for discussion on an improved European regulatory framework on air pollution, supports the exchange of ideas, and encourages delegates to engage in thought-provoking topical debate.

    Thon Hotel Brussels City Centre
    1210 Brussels
    Belgium
  • Ist der Winter noch zu retten? - die Klimaerwärmung und ihre Folgen für die Natur

    Bei dieser vom Naturschutzbund Oberösterreich veranstalteten Tagung dreht sich alles um den Klimawandel und seine Folgen, die sowohl Mensch als auch Tier- und Pflanzenwelt stark betreffen.

    OÖ Kulturquartier, OK-Platz 1
    4020 Linz
  • "Diese Wirtschaft tötet"

    "Wirtschaft braucht ethische Werte und Rahmenbedingungen", lautet das Motto dieser Veranstaltung der Internationalen Friedensmission Bertha von Suttner unter Beteiligung des Instituts für Philosophie der Universität Wien.

    Hörsaal 47, Universität Wien, Hauptgebäude, Universitätsring 1, Stiege 8
    1010 Wien
  • Wintertagung 2018 des Ökosozialen Forums

    Die Wintertagung wird am Montag traditionell mit dem Thema Agrarpolitik eröffnet und bietet an heuer erstmals 10 weiteren Fachtagen interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen rund um Land- und Forstwirtschaft.

    tba

  • ÖWAV-Seminar: "Recht der Wasserkraft Im Spannungsfeld von Nutzung und Ökologie"

    Dieses Praxisseminar bietet einen umfassenden Überblick über die für Wasserkraftanlagen aktuellsten Entwicklungen und Brennpunkte sowohl im Wasserrecht als auch im Naturschutz- und UVP-Recht. Die Vielfalt praxisrelevanter Themen wird von ExpertInnen aus der Lehre, der Verwaltung und den Verwaltungsgerichten sowie den rechtsberatenden Berufen vorgestellt.

    Wirtschaftskammer Salzburg, Plenarsaal (EG), Julius-Raab-Platz 1
    5027 Salzburg
  • Österreichische Re-Use Konferenz 2018

    Die Österreichische Re-Use Konferenz 2018 geht u. a. folgenden Fragen nach: Was kann Re-Use zur Erreichung der Circular Economy Ziele beitragen und wie können wir die schon vorhandenen und zukünftigen, zweifelsohne komplexen und weit gestreuten Re-Use Aktivitäten dafür erfassen und dokumentieren?

    Meerscheinschlössl, Mozartgasse 3, Festsaal im Erdgeschoß
    8010 Graz
  • Österreichische Citizen Science Konferenz 2018

    Unter dem Motto „Generation Citizen Science“ soll der Fokus darauf liegen, wie man Menschen für die Methode und für einzelne Projekte begeistern kann. Zahlreiche Sessions versprechen spannende Tage in Salzburg ganz im Zeichen von Citizen Science.

    Universität Salzburg

  • Fachtag Waldwirtschaft

    Der Fachtag Waldwirtschaft findet im Rahmen der Wintertagung 2018 des Ökosozialen Forums statt und stellt die Frage: "Von Milchseen zur Butterknappheit. Was kommt als Nächstes?"

    WKO Sky Lounge Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63
    1040 Wien
  • Praxisorientierte Naturschutzbildung für landwirtschaftliche Betriebe

    Auf dieser Veranstaltung soll in Vorträgen und Workshops der Frage nachgangen werden, wie Naturschutzbildung für Landwirtschaftsbetriebe in Zukunft gestaltet werden muss, damit einerseits die Maßnahmen bereitwillig umgesetzt werden und andererseits eine erfolgreiche Förderung der Biodiversität erreicht werden kann.

    Seminarhaus Auf der Gugl
    4021 Linz
  • Updating the European Strategy on Energy Efficiency: Making Better Use of Energy Resources

    This symposium will provide a timely and invaluable opportunity to engage with the latest developments in the EU legislative framework on energy efficiency. It will also enable attendees to examine the societal factors that drive energy consumption, the latest technological innovation that will bring about further efficiency gains and the best solutions to finance energy efficiency projects. The symposium will also offer delegates a platform to share ideas and best practice from across Europe.

    Thon Hotel Brussels City Centre, Avenue du Boulevard 17
    1210 Brussels
    Belgium
  • Considering the Future of Sustainable Agriculture in the EU: Ensuring Production and Preserving Biodiversity

    This international symposium will provide an invaluable opportunity to engage with the debate on biodiversity at EU level and scrutinise the future of sustainable agriculture in Europe. It will also enable delegates to analyse different methodological approaches to sustainable agriculture and biodiversity preservation and get to know recent technological developments that could foster sustainability. The event will bring together representatives from the EU and national institutions, the private sector and the civil society to share best practice and provide a broad range of perspectives.

    Thon Hotel Brussels City Centre, Avenue du Boulevard 17
    1210 Brussels
    Belgium
  • 1 2 3