Klima & Energie

  • ERDGespräche 2023 - Protect what you love

    Mit den Vortragenden und Sofagästen wird über Themen wie Klimaschutz, zivilgesellschaftliches Engagement, Aktivismus und der Verlust der Gletscher, der Arktis und letztlich des Winters in Österreich diskutiert.

    Wiener Hofburg
    1010 Wien
  • Online-Fachdialog: Die E-Fahrzeug-Batterie: Second Life oder/und Kreislaufwirtschaft

    Kompetente Referent:innen berichten und stehen bei diesem Fachdialog von Umwelt Management Austria Rede und Antwort. Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und Ihre Fragen und Ideen einzubringen.

    Online-Veranstaltung

  • Workshop: Klimakommunikation. Wie spreche ich über die Klimakrise?

    Wie kannst du andere dazu motivieren, klimafreundlich zu handeln? Wie teilst du deine Sorgen über die Klimakrise mit Freund:innen und Verwandten? Im Hallo Klima! Workshop werden praktische Tipps erarbeitet, wie wir im Alltag über die Klimakrise sprechen und damit etwas bewirken können.

    Online per ZOOM

  • MSc-Lehrgang Management & Umwelt von Umwelt Management Austria

    Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und Umwelt Management Austria bietet die notwendigen Kenntnisse und Praxistrainings und mehr: Die vier inhaltlichen Säulen des MSc-Lehrgangs – Management, Ökologie, Recht, Technik – sichern ausgewogene fachliche Interdisziplinarität, ein exzellenter, renommierter Lehrkörper garantiert Aktualität und höchstes fachliches und praktisches Niveau. In Fallstudien, Planspielen und Exkursionen trainieren die Teilnehmer:innen die Arbeit für die Praxis.

    WasserCluster, Lunz am See (Block 1), alle anderen Blöcke an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogiik in Wien

  • Workshop: Klimakrise und Geschlechtergerechtigkeit. Retten Frauen die Welt?

    Die internationale Klima-Aktivist:innen-Bewegung wird hauptsächlich von jungen Frauen angeführt. In diesem Workshop von Hallo Klima! sprechen Teilnehmende über Geschlechtergerechtigkeit als Voraussetzung für eine resilientere, gesündere und umweltschonendere Gesellschaft.

    Online per ZOOM

  • Seminarreihe Klimagerechtigkeit

    Im Zentrum der Seminarreihe unter der Leitung von PD Mag. Dr. Ernst Fürlinger von der Donau-Univrsität Krems steht die Frage nach Klimagerechtigkeit - bzgl. der Asymmetrie zwischen den Hauptverursachern der Treibhausgasemissionen und den derzeit Hauptbetroffenen der Erderwärmung.

    Kardinal König-Haus
    Kardinal-König-Platz 3 1130