Klima & Energie

  • 6. ENSREG Konferenz "Nuclear Saftey in Europe"

    Die sechste Europäische Konferenz zur nuklearen Sicherheit hätte im vergangenen Jahr
    stattfinden sollen, wurde jedoch aufgrund der Pandemiebeschränkungen um ein Jahr verschoben. Sie soll nun am Montag, 20. Juni (ganztägig) und Dienstag, 21. Juni (vormittags) in Brüssel unter der Schirmherrschaft der European Nuclear Safety Regulators Group (ENSREG) und in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission stattfinden.

    Charlemagne building of the European Union, 170 Rue de la Loi /Boulevard Charlemagne
    1040 Brüssel
    Belgien
  • ÖWAV-Seminar: Tag der Erneuerbaren Energien

    Mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzespaket hat Österreich den Grundstein für eine Beschleunigung der Energiewende gelegt. 2030 soll der gesamte heimische Strombedarf bilanziell durch erneuerbare Quellen gedeckt werden.

    ROOMZ Hotel Wien Prater, "Campus 6" am Austria Campus, Rothschildplatz 2
    1020 Wien
  • forum umwelt bildung Veranstaltung

    Vortrag: Von Klimaangst zu Klimaresilienz mit Anna Pribil

    Anna Pribil ist Psychologin und Eco-Consultant sowie beim Verein Psychologists for Future aktiv. In ihrem Vortrag geht sie darauf ein, was die Psychologie mit der Klimakrise zu tun hat, wie Klimaemotionen bzw. Klimaangst entstehen und mit welchen Strategien man Klimaresillienz aufbauen kann.

    Online per ZOOM

  • Klimaneutrale Stadt - Von der Forschung in die Umsetzung

    Es werden konkrete Forschungs- und Umsetzungsprojekte aus „Stadt der Zukunft“ und der Smart Cities Initiative des Klima und Energiefonds vorgestellt und mit Expert:innen diskutiert. Im Anschluss sind die Teilnehmer:innen zur Besichtigung von zwei innovativen Projekten in Linz eingeladen.

    Hybrid-VA, Tabakfabrik
    Linz
  • AVISO: greenstart Kick Off

    Beim greenstart Kick Off Event werden die 10 besten klimarelevanten Businessprojekte aus Österreich 2022 vorgestellt.

    Impact Hub Vienna, Lindengasse 56
    1070 Wien
  • Umwelt Management Austria Online-Fachdialog: EU-Taxonomie: Wäscht die EU Atom und Gas grün?

    Welches Ziel verfolgt die EU-Taxonomie konkret? Hat die angestrebte Klage eine Chance auf Erfolg? Wie steht der Finanzmarkt zur EU-Taxonomie? In welche Energietechnologien sollte investiert werden? Stefan Sengelin vom BMK, Simone Nemeskal vom Verband Österr. Banken und Bankiers und MEP Günther Sidl berichten aus ihrer Sicht.

    online

  • windrichtungen – wegweisende Energiegespräche: Wie passen erneuerbare Energien und Versorgungssicherheit zusammen?

    Die Windkraft trägt in Österreich bereits zu 11 Prozent zur Stromversorgung bei. Sind die Erneuerbaren und die Versorgungssicherheit in Österreich ein Widerspruch?

    Hybrid-VA, Impact Hub, Lindengasse 56
    1070 Wien
  • Dialog im Wandel - Klimaethik und Generationengerechtigkeit

    Die Klimakrise wirft Fragen auf, welche unter anderem die Klimaethik versucht zu beantworten: Nach welchen Prinzipien sollen die aus der Klimakrise erwachsenden Lasten verteilt werden? Wie können die normativen Forderungen begründet werden? Und was ist unter "Klimagerechtigkeit" zu verstehen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Klimaethiker:innen. Die Antworten hängen sehr eng damit zusammen, wie über Generationengerechtigkeit nachgedacht wird.

    online

  • ERA-NET Online Seminar "Highlighting innovative bioenergy research"

    Das thematische Online-Seminar ERA-NET Bioenergy „Highlighting innovative Bioenergy Research“ am 18. Januar bietet ein spannendes Update zu den neuesten Forschungsergebnissen zu biologischen oder thermischen Umwandlungspfaden für die Bioenergieproduktion.

    online

  • ÖWAV-Seminar: Klimawandel - Aktuelle Entwicklungen Anpassungsmaßnahmen der Wasserwirtschaft

    Die Aktualität des Themas Klimawandel und das Interesse an den damit in Verbindung stehenden Auswirkungen auf die Wasserwirtschaft haben in den letzten Jahren weiter zugenommen. Der ÖWAV hat im Rahmen des ÖWAV–Arbeitsausschusses „Forum Klimawandel“ die aktuellen Entwicklungen sowohl in der Klimaforschung als auch in der Planung und Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen beobachtet. Zuletzt wurde 2020 das
    Expertinnenpapier „Klimawandelanpassung Wasserwirtschaft – Pluviales Hochwasser/ Oberflächenabfluss“ als Ergebnis eines eintägigen Workshops veröffentlicht.

    BDO, Quartier Belvedere Central 4, Am Belvedere 4
    1100 Wien
  • Global Inequlity Talks zu Klima und sozialer Nachhaltigkeit

    Der neue IPCC Bericht vom August und die Klimakonferenz in Glasgow Anfang November 2021 machen die Drastik der Klimakatastrophe wieder präsent. Vor allem im globalen Süden vertreiben neben gewaltsamen Konflikten auch Dürren und Überschwemmungen Menschen aus ihrer Heimat.

    Zoom

  • Highlights der Energieforschung 2021

    Eine Veranstaltung des BMK in Kooperation mit FFG, Austrian Climate and Energy Fund, AEE INTEC, IEA ES TOP - Energy Storage Technology Collaboration Programme.

    Online Livestream

  • 1 2 3 4 5 ... 15