Klima & Energie

  • „Bioenergie und Umweltschutz“

    Das Klimaschutzabkommen von Paris bedeutet die Abkehr von Kohle, Erdöl und Erdgas sowie den Umstieg auf erneuerbare Energien. Damit steigt auch der Bedarf an Biomasse, insbesondere an Holz, das als Rohstoff und Energieträger von vielen Seiten beansprucht wird. Im Zuge der erhöhten Nachfrage sind Diskussionen über die Nachhaltigkeit und Umweltauswirkungen der Biomassenutzung in Europa aufgekommen und von den Medien aufgegriffen worden. Berichtet wird über illegalen Holzeinschlag, die Rodung von Urwäldern, Monokulturen, die Verarmung der Waldböden, den Verlust der biologischen Vielfalt oder die Einführung von Gentechnik durch die Hintertür.

    Urania, Dachsaal, Uraniastraße 1
    1010 Wien
  • Gleisdorf SOLAR 2016

    Mehr als 200 TeilnehmerInnen aus 20 Nationen haben sich bisher angemeldet, um sich bei der Konferenz über neue Geschäftsmodelle, Hybridsysteme aber auch über innovative Komponenten- und Systementwicklungen sowie zukunftsweisende Speichertechnologien zu informieren.

    forum kloster, Seminar- und Veranstaltungszentrum, Rathausplatz 5
    8200 Gleisdorf
  • Sustainable Development Goals for a Green Future

    Internationale Konferenz zu den nachhaltigen Entwicklungszielen

    Vienna International Centre (VIC), Wagramer Str. 5
    1400 Wien
  • Energy Talks Ossiach 2016

    Stift Ossiach
    9570 Ossiach am See
  • 1 ... 10 11 12 13 14