Nachhaltigkeit & Wirtschaft (Greenjobs)

  • EU Umweltbüro Veranstaltung

    Wissensreihe "Reform des EU-Fiskalrahmens im Fokus"

    Das EU-Umweltbüro bietet im Rahmen seiner Wissensreihen einen Online-Vortrag zum Thema „Reform des EU-Fiskalrahmens im Fokus“ an.

    Zoom

  • forum umwelt bildung Veranstaltung

    Methodenakademie: ChallengeU – Digital #2

    In dem von dem Forum Umweltbildung gestalteten virtuellen Raum (ChallengeU – Digital) befinden sich verschiedene herausfordernde Aufgaben, sogenannte Challenges, die junge Menschen auffordern, ihr Umfeld aus interessanten neuen Blickwinkeln zu erleben.

    Online per Zoom

  • RETASTE: Rethink Food Waste 2022

    The RETASTE Conference initiates the dialogue for innovative solutions and optimization schemes that take advantage of the significant opportunities for food waste reduction, reuse, and recycling at all levels of the food life cycle, as well as their scalability and commercial translatability.


    Athens
    Greece
  • Die ersten Österreichischen Konsumdialoge

    Unter Einbezug von Expert:innen, Entscheidungsträger:innen, Journalist:innen und anderen Schlüsselpersonen, sollen Entwicklungen im Bereich der Erzeugung und Verteilung von Lebensmitteln offen und kritisch reflektiert und diskutiert werden. Wissen und Erfahrungen sollen dabei transferiert, unterschiedliche Blickwinkel ausgetauscht werden.

    Alte Saline, Mauttorpromenade 7a
    5400 Hallein
  • 3. Fachkonferenz des Instituts der Regionen Europas "Digitalisierung: Neue Power für die Regionen"

    Bei dieser Fachkonferenz werden relevante Fragen rund um das Thema diskutiert werden. Zielgruppe sind Vertreter:innen von Kommunal- und Regionalpolitik, der Verwaltung und Wissenschaft aus OÖ, Salzburg und Bayern. Expert:innen aus EU-Ebene und Österreich referieren über Chancen und Risiken der Digitalisierung.

    Redoutensäle, Promenade 39
    4020 Linz
  • Fair Handeln Messe

    Die Fair Handeln ist eine Messe für alle, die sich engagiert für ein global verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln einsetzen. Sie stellt einen Marktplatz dar für den Fach- und Einzelhandel, der fair gehandelte Produkte, Nahrungsmittel, Textilien, Kosmetik, Blumen, Kunst etc. im Angebot hat.

    Messe- und Kongressgelände, Messepiazza 1
    70629 Stuttgart
    Deutschland
  • ERDgespräche 2022

    Die diesjährigen Themen der ERDgespräche, die unter dem Motto "Klima und Frieden" stehen, sind Klima-, Tierschutz und Gesundheit. Es werden speziell das Schicksal der Regenwälder und der Umgang der Menschen mit der Natur allgemein behandelt.

    Museumsquartier, Halle E, Museumsplatz 1
    1070 Wien
  • 3. Fachkonferenz des Instituts der Regionen Europas (IRE): "Digitalisierung: Neue Power für die Regionen"

    Expert:innen aus der Ebene der EU, Österreichs, österreichischer Bundesländer, aus anderen europäischen Ländern und Regionen referieren und diskutieren über die Chancen aber auch die Risiken der Digitalisierung.

    Redoutensäle, Promenade 39
    4020 Linz
  • Regional Forum on Sustainable Development for the UNECE Region

    Sessions of the Regional Forum will run from 6 to 7 April 2022, exploring different aspects of this year’s theme: Building back better from the coronavirus disease (COVID-19) while advancing the full implementation of the 2030 Agenda for Sustainable Development in the UNECE Region.

    Hybrid Event, Palais de Nations
    Genf
    Schweiz
  • Global Inequlity Talks zu Klima und sozialer Nachhaltigkeit

    Der neue IPCC Bericht vom August und die Klimakonferenz in Glasgow Anfang November 2021 machen die Drastik der Klimakatastrophe wieder präsent. Vor allem im globalen Süden vertreiben neben gewaltsamen Konflikten auch Dürren und Überschwemmungen Menschen aus ihrer Heimat.

    Zoom

  • Konferenz Organic Cities - "Wien is(s)t nachhaltig"

    Die Stadt Wien präsentiert unter diesem Titel ihre persönliche Erfolgsgeschichte im Umgang mit biologisch produzierten Lebensmitteln und zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen, welche Strategien entwickelt wurden, die städtische Bevölkerung nachhaltig zu versorgen.

    online

  • 5. Zukunftsforum Nachhaltige Textilien - Agenda 2030 im Textilsektor

    Den thematischen Rahmen des 5. Kerenzerberg Zukunftsforums Nachhaltige Textilien bilden die Sustainable Development Goals (SDGs) und die Agenda 2030. Zum ersten Mal wird die Veranstaltung in Kooperation mit dem Organic Textile Forum aus Konstanz durchgeführt.

    Seminarhotel Lihn, Kerenzerberg, Glarus Nord
    8757 Filzbach
    Schweiz
  • 1 2 3 4 5 ... 12