Veranstaltungen

  • 5. Zukunftsforum Nachhaltige Textilien - Agenda 2030 im Textilsektor

    Den thematischen Rahmen des 5. Kerenzerberg Zukunftsforums Nachhaltige Textilien bilden die Sustainable Development Goals (SDGs) und die Agenda 2030. Zum ersten Mal wird die Veranstaltung in Kooperation mit dem Organic Textile Forum aus Konstanz durchgeführt.

    Seminarhotel Lihn, Kerenzerberg, Glarus Nord
    8757 Filzbach
    Schweiz
  • Österreichische Fachtagung für Photovoltaik und Stromspeicherung

    Die Kooperationsveranstaltung der Technologieplattform Photovoltaik und des Bundesverbandes Photovoltaic Austria wird erstmals als hybrides Event stattfinden.

    Online & Allianz Stadion, Gerhard-Hanappi-Platz 1
    1140 Wien
  • Pollutec 2021: hybride Veranstaltung mit konkreten Lösungen für neue Ökomodelle

    Die Pollutec hat sich mittlerweile als Referenzevent der Öko- und Energiewende positioniert. Auf der Agenda stehen Themen wie der Kampf gegen Umweltverschmutzung und Klimawandel bis hin zu Umweltschutz.

    Messegelände EUREXPO LYON

  • EEB: Annual Conference Charting the Path to a Healthy Planet

    This year’s annual events will be organised in collaboration with the member France Nature Environnement and take place in Paris 10-12 October ahead of the French EU Presidency starting in January 2022.

    Cité Internationale Universitaire de Paris, 17 Boulevard Jourdan
    75014 Paris
    France
  • Climate Protection: state of play,division of labor, steps forward

    The Climate Conference, which is hosted by the Oesterreichische Nationalbank (OeNB) in cooperation with SUERF – The European Money and Finance Forum.

    online via webex or Oesterreichische Nationalbank, Otto-Wagner-Platz 3
    1090 Vienna
  • CFS Copenhagen Fashion Summit 2021 "Prosperity vs Growth"

    CFS+ is a digital event and open to attendees from all over the world. CFS+ will convene core stakeholders across fashion, interlinked industries, investment, NGOs, and policy to explore how the fashion industry can thrive today in favour of tomorrow.

    online
    Copenhagen
    Denmark
  • Toblacher Gespräche - Wie grün ist der Green Deal?

    Die 32. Toblacher Gespräche finden im Südtiroler Oberen Pustertal in einer Präsenzveranstaltung statt und widmen sich der Frage: „Wie grün ist der europäische Green Deal?“. Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und diverser Interessengruppen aus der Gesellschaft sowie alle Menschen guten ökologischen Willens sind herzlich eingeladen, um gemeinsam die im Green Deal vorgesehenen Schritte im Kampf Europas gegen den Klimawandel kritisch zu hinterfragen und Lösungsansätze für mögliche Kontroversen auf den Punkt zu bringen.

    Euregio Kulturzentrum Gustav Mahler, Historisches Grand Hotel
    Toblach
    Südtirol
  • The Challenge: Combating Global Warming with Waste Sector Actions

    The German Environment Agency hosts an Experience Exchange with the Waste Initiative/Hub of the Climate and Clean Air Coalition CCAC.The hybrid event will take place in Berlin at the Event Space at the B-Part am Gleisdreieck. An international audience is invited to participate online.

    Event Space B-Part am Gleisdreieck
    10963 Berlin
    Deutschland
  • The Challenge: Combating Global Warming with Waste Sector Actions

    The German Environment Agency hosts an Experience Exchange with the Waste Initiative/Hub of the Climate and Clean Air Coalition CCAC.The hybrid event will take place in Berlin at the Event Space at the B-Part am Gleisdreieck. An international audience is invited to participate online.

    Event Space B-Part am Gleisdreieck
    10963 Berlin
    Deutschland
  • SDG Dialog Forum Österreich "Building forward better mit der Agenda 2030"

    Diese Veranstaltung wird von der Bundesverwaltung sowie Vertreter*innen der Zivilgesellschaft gemeinsam veranstaltet. Es geht darum, die konkrete Umsetzung der Agenda 2030 und der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) in Österreich zu diskutieren - mit einem besonderen Schwerpunkt auf entsprechende Innovationen.

    Hybrid-Event, Ort (tbc)

  • EU Umweltbüro Veranstaltung

    EU-Zukunftskonferenz: Ruf nach Reform des Euratom-Vertrages

    Das EU-Umweltbüro lädt zur Online-Veranstaltung „EU-Zukunftskonferenz: Ruf nach Reform des Euratom-Vertrages – für mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit!“ ein.

    Online via Zoom

  • 17. Salzburg Europe Summit „Europa und Frieden: Das Comeback Europas“

    Nach eineinhalb Jahren Pandemie und ihren gravierenden gesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und gesundheitlichen Auswirkungen auf die ganze Welt und insbesondere auch auf die Länder Europas, ist es dringend notwendig, die richtigen Schritte für ein Comeback, einen Wiederaufbau und zum Teil auch einen Neustart Europas zu setzen. Der Begriff „Comeback“ darf keinesfalls eine Rückkehr zum status quo ante, also zu allem, wie es vor Corona war, bedeuten.

    Salzburg Congress, Europasaal, Auerspergstraße 6
    5020 Salzburg
  • 1 2 3 4 5 ... 48