Wasser, Meere & Fischerei

  • ÖWAV-Seminar: Klimawandel - Aktuelle Entwicklungen Anpassungsmaßnahmen der Wasserwirtschaft

    Die Aktualität des Themas Klimawandel und das Interesse an den damit in Verbindung stehenden Auswirkungen auf die Wasserwirtschaft haben in den letzten Jahren weiter zugenommen. Der ÖWAV hat im Rahmen des ÖWAV–Arbeitsausschusses „Forum Klimawandel“ die aktuellen Entwicklungen sowohl in der Klimaforschung als auch in der Planung und Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen beobachtet. Zuletzt wurde 2020 das
    Expertinnenpapier „Klimawandelanpassung Wasserwirtschaft – Pluviales Hochwasser/ Oberflächenabfluss“ als Ergebnis eines eintägigen Workshops veröffentlicht.

    BDO, Quartier Belvedere Central 4, Am Belvedere 4
    1100 Wien
  • PlasticFreeDanube – Macro plastic waste in and along the Danube

    Presentation of the final project results

    Online

  • 8. ÖBf-Forschungstag - „Fische im Naturgewässer“

    Bei dieser Veranstaltung wollen sich die österreichischen Bundesforste über die Herausforderungen einer nachhaltigen Bewirtschaftung von Seen und Fließgewässern austauschen sowie Lösungsansätze aufzeigen und diskutieren.

    Online

  • Assessment and Management of Natura Freshwater Habitats

    The ISPRA workshop will facilitate the completion of the draft principles document produced by the preceding 2017 workshop and broaden discussions to a range of technical work areas associated with monitoring, assessment and management of Natura freshwater habitats.

    Webinar

  • EEB Jahreskonferenz: "Sailing the winds of change for Europe's environment" - Die Zukunft der EU-Umweltpolitik

    Im November veranstaltet der Dachverband der europäischen Umweltverbände, das Europäische Umweltbüro (EEB), seine Jahreskonferenz in Berlin. Auf dem Programm steht die künftige Umweltpolitik der EU - Welche Schritte müssen wir unternehmen, um den versprochenen European Green Deal zu erreichen? Und wie soll ein erfolgreicher Übergang zu einer One-Planet-Economy aussehen? Diese und weitere Fragen werden TeilnehmerInnen aus Umweltverbänden und Politik diskutieren.

    Umweltforum, Pufendorfstr. 11
    10249 Berlin
    Deutschland
  • Donau-Konferenz 2019: Globalisierung, Geopolitik und Brexit. Mögliche Handlungsperspektiven für den Donauraum

    Eine Veranstaltung des Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) gemeinsam mit der BOKU Wien, IMC Krems und Europa-Forum Wachau.

    Haus der Europäischen Union, Wipplinger Straße 35
    1010 Wien
  • Konferenz Wasser und Klima "Wasser im Wandel"

    In interessanten Fachvorträgen präsentieren und diskutieren internationale und nationale Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen die Themen „zu viel und zu wenig Wasser“.

    MuseumsQuartier, Arena21, Museumsplatz 1
    1070 Wien
  • IPCC Veranstaltung in Innsbruck – Vorstellung von SRCCL und SROCC

    Der Weltklimarat IPCC hat im August den Sonderbericht über Landmanagement (SRCCL) und wird voraussichtlich am 23. September den Sonderbericht über Ozeane und Kryosphäre (SROCC) annehmen. Zur Vorstellung und Diskussion der Inhalte dieser beiden Berichte findet nicht zuletzt aufgrund eines Gebirgskapitels im SROCC eine Veranstaltung diesmal in Innsbruck statt.

    Aula der Universität Innsbruck, Innrain 52
    6020 Innsbruck
  • ÖWAV-Seminar: Wasserrecht für die Praxis

    der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) veranstaltet am 30. April 2019 in Kooperation mit der Kanzlei Haslinger/Nagele Rechtsanwälte GmbH ein Seminar zum Thema "Wasserrecht für die Praxis" in Wien.

    Bundesamtsgebäude - Festsaal, Radetzkystraße 2, Festsaal
    1030 Wien
  • Flussbautagung 2018: Flüsse ohne Grenzen

    Im Rahmen der Flussbautagung diskutieren VertreterInnen von Gemeinden, Verbänden, Behörden, BetreiberInnen, PlanerInnen, Wirtschaft und Wissenschaft über Erfahrungen, Herausforderungen und Chancen im Internationalen Hochwasserrisikomanagement.

    Seifenfabrik Graz, Angergasse 41-43
    8010 Graz
  • Blaues Gold - Wasser als knappe Ressource mit Konftliktpotenzial

    Gemeinsam mit dem Publikum diskutieren in dem beliebten Wissenschaftsformat anerkannte Forscherinnen und Forscher sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis relevante gesellschaftliche Fragestellungen.

    Theater Akzent, Theresianumgasse 18
    1040 Wien
  • EU Water conference 2018

    The 5th European Water Conference aims to present and discuss progress in the implementation of EU water legislation. The event is jointly organised by the European Commission's Directorate-General for the Environment and the forthcoming Austrian EU Presidency.

    MuseumsQuartier, Halle E
    1070 Wien
  • 1 2 3