Informations- und Diskussionsveranstaltung “Neue Gentechnik: Zukunftstechnologie oder Greenwashing?”
22.01.2024, 10.00 – 12.00 Uhr, Haus der Europäischen Union, Wipplinger Straße 35, 1010 Wien

Die EU-Kommission möchte die Zulassung von Pflanzen, bei denen Neue Gentechnik-Methoden wie die Genschere CRISPR/Cas angewendet wurden, neu regeln. Demnach sollen über 90 % dieser Pflanzen nicht mehr auf Risiken geprüft oder auf Lebensmittelverpackungen gekennzeichnet werden. Gleichzeitig soll es aber weiterhin möglich sein, Patente auf Neue Gentechnik-Pflanzen anzumelden. Die Verhandlungen im Europäischen Parlament laufen derzeit an.

Programm und Anmeldung

***

Grüner Deal im Dialog - Sozialpolitik in herausfordernden Zeiten: Europas Hausaufgaben und Chancen für einen zukunftsfitten Wohlfahrtsstaat
30.01.2024, 17.00 – 19.00 Uhr, Haus der Europäischen Union, Wipplinger Straße 35, 1010 Wien

Insbesondere die jüngsten Krisen haben unsere Sozialschutzsysteme wieder stärker in den Fokus gerückt: Wie können sozialstaatliche Leistungen und Angebote weiterentwickelt werden, um das Vertrauen in die Zukunft zu stärken? Wie können drängende Fragen der Gesellschaft wie Klimakrise, Strukturwandel und Digitalisierung erfolgreich bewältigt werden, ohne den Handlungsspielraum künftiger Generationen einzuschränken? Diese und weitere Fragen werden ausführlich diskutiert

Programm und Anmeldung


Grüne Woche Deutschland
19. - 28. Jänner 2024, 10.00 - 18.00 Uhr, Messe Berlin

Die Grüne Woche zählt in Deutschland zu den traditionsreichsten Messen und zu den bekanntesten Veranstaltung. Gegründet 1926 in Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre, ist sie einzigartig als internationale Leitmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Aussteller aus aller Welt präsentieren an zehn Veranstaltungstagen ein umfangreiches Produktangebot. Zudem gibt sie aktuellen gesellschaftlichen Fragen wie Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft, Ressourcenschonung und nachhaltige Landnutzung eine Bühne.

Programm