Save the Date: Growth in Transition 4th International Conference

Europe’s Transformation: Where People Matter

Die Initiative Wachstum im Wandel hat viele Gründe zu feiern! Es kann auf eine zehnjährige erfolgreiche Arbeit und die Organisation von drei internationalen Konferenzen zurückblicken.

Während der zweitägigen Veranstaltung vom 14. – 15. November 2018 im Austria Center Vienna werden im Plenum und in parallelen Sitzungen inspirierende RednerInnen aus Politik, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Privatwirtschaft zu Wort kommen. Partizipative Konferenzformate ermöglichen einen Dialog zwischen relevanten AkteurInnen.

Mit der EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2018 wird die Konferenz ein internationales Publikum erreichen.

Die Konferenz wird den Wandel hin zu einer widerstandsfähigen und nachhaltigen Gesellschaft aus sehr unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

Die Konferenzthemen reichen von sozialen und verteilungsbezogenen Aspekten einer fairen Gesellschaft bis hin zur Rolle des Finanzsektors, der eine Transformation der Nachhaltigkeit ermöglicht. Um Wohlstand und Lebensqualität langfristig zu erhalten und zu steigern, brauchen wir wirtschaftliche Strategien, die die Ressourcen des Planeten verantwortungsvoll nutzen.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen und die Abschwächung des Klimawandels gelegt. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um eine Dekarbonisierung und eine kohlenstoffarme Gesellschaft auf nationaler und europäischer Ebene zu erreichen?

Angesichts der Herausforderung einer nachhaltigen Transformation der Gesellschaft wird die Rolle der Medien untersucht. Wie können wir eine ermutigende Zukunftsvision schaffen?

Die digitale Revolution hat die Welt, in der wir leben, bereits verändert. Auf der Konferenz wird die Frage aufgeworfen, ob die Chance besteht, eine nachhaltige digitale Wirtschaft zu gestalten.

Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1
1220 Wien
weitere Details