„Am Puls“ -Wissenschaftstalk: Wenn die Chemie stimmt

Der Chemiker Nuno Maulide von der Universität Wien erläutert gemeinsam mit Harald Brugger, Leiter des Bereichs „Chemie & Konsum“ von DIE UMWELTBERATUNG, einer Einrichtung der Wiener Volkshochschulen, die Rolle der Chemie für eine bessere und nachhaltigere Zukunft – und wie viel Chemie tatsächlich in unserem Alltag steckt. Das „Am Puls“-Gespräch findet in Kooperation mit ORF-Radio Wien statt und wird von Ingrid Rehusch moderiert. 

Antworten darauf geben der Ökotoxikologe Harald Brugger von DIE UMWELTBERATUNG und der Chemiker Nuno Maulide von der Universität Wien.

Beide sind am 6. Dezember 2022 um 18:30 Uhr beim „Am Puls“-Wissenschaftstalk zu Gast bei Radio-Wien-Moderatorin Ingrid Rehusch im Wiener Theater Akzent.

Livestream & Fragen: Die Veranstaltung wird via Livestream unter diesem Link übertragen: www.fwf.ac.at/ampuls. Für den Stream ist keine Anmeldung nötig. Fragen an Harald Brugger und Nuno Maulide können vorab per E-Mail an ampuls@fwf.ac.at oder während der Veranstaltung via Chat im Livestream gestellt werden.

Kosten: keine

Theresianumgasse 18
1040 Wien
weitere Details