KPMG Denkwerkstatt: Daseinsvorsorge nachhaltig neu denken

Da sich die Notwendigkeiten und Ziele von "Nachhaltigkeiten" in einer Geschwindigkeit und Grundsätzlichkeit neu ausgerichtet haben, ist auch die Daseinsvorsorge nachhaltig zu überdenken.

Bei dieser Veranstaltung, die von Frau BMin Leonore Gewessler eröffnet wird, möchte man folgenden Fragen nachgehen:

  • Neue Arbeitswelten: Geht’s auch mit Maß und Ziel?
  • Erneuerbare Energiegemeinschaften: How to ... ?
  • Demographischer Wandel: Bedrohung oder Chance – oder doch beides?
  • Circular Economy: Wo anfangen im Kreis?
  • Nachhaltigkeit in IT: Mehr als ein Schlagwort?
  • Sustainable Finance: Auch ein Thema für öffentliche Haushalte?
  • Nachhaltigkeitsinitiativen: Wie steuern?
  • Umweltbeihilfen im Umbruch: Was bleibt, was geht, was kommt?
  • Ökosoziale Steuern: „A bisserl“ oder doch Grundsätzliches im Wandel
  • Korruptionsprävention und effizient Arbeiten: ein Widerspruch?
  • IT-Security: Was geht, wenn nichts mehr geht?

Zielgruppe sind Mitarbeiter:innen des öffentlichen Sektors.

 

 

 

Kosten: keine

Parkhotel Schönbrunn, Hietzinger Haupstraße 10-14
1130 Wien
weitere Details